Banner_20191214

Galaktische Neuigkeiten:

 

Der geplante November-Workshop findet aufgrund der aktuellen Situation leider nicht statt; der Termin wird verschoben

 

Am 12.09.2020 fand ein Workshop in Lichtschwertkampf und -choreogrphie statt

 

Wir stellen vor: Nehaj

 

Von unserem März-Workshop in Lichtschwertkampf und -choreograhie findet ihr ein paar Eindrück in der Galerie

 

Das SR Fernsehen strahlte am 21.02.2020 einen Bericht über Lightwars in der Sendung Wir im Saarland - Saar nur! aus

 

Das SR Fernsehen berichtete am 14.02.2020  im aktuellen Bericht über die AG Lichtschwertchoreographi e an der Jean-Francois-Boch-Schule in Merzig

 

Im Dezember 2019 erlernten Moderatoren von Eldoradio bei Lightwars den Umgang mit dem Lichtschwert

 

Von unserem November-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie findet ihr ein paar Eindrücke in der Galerie

 

Wir stellen vor: Mlewna

 

Die AG Lichtschwertchoreographi e an der Jean-Francois-Boch-Schule in Merzig geht in die zweite Runde

 

Von unserem September-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie findet ihr ein paar Eindrücke in der Galerie

 

Wir stellen vor: Lazuli

 

Vom 23.08. bis 25.08. waren wir mit Stand und Workshops auf der FaRK 2019

 

Besuch auf dem  Familienfest des DGHK im August 2019

 

Im Mai 2019 waren wir wieder auf dem Festival4Family in der Frankfurter Comerzbank Arena

 

Wir stellen vor: Ahsoka Tanos Lichtschwert

 

“May the 4th” - ein denkwürdiges Datum für einen tollen Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie. Bilder und Video wie immer in der Galerie

 

Auf der LUXCON 2019 waren wir wieder mit einem Stand und Workshops

 

Wir stellen vor:  Penumbra und Caprica

 

Unser Februar-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie hat wieder für viel gute Laune gesorgt

 

Das Magazin popscene veröffentlichte in der Februarausgabe 2019 (Seite 47) einen Bericht über uns und unsere Workshops

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

Disclaimer

Datenschutz

Lightwars Workshop im februar 2018

Unser erster Workshop  in den Vereinsräumlichkeiten des fit4charity e.V fand am 24.02.2018 statt. Die Räumlichkeiten sind wie geschaffen, um in kleiner und familiärer Runde einen Workshop in Lichtschwertkampf und -choreographie durchzuführen.

In gewohnter Manier vermittelten wir zunächst die Grundlagen im Lichtschwertkampf und jene einer Lichtschwertchoreographie, welche in verschiedenen Übungen umgesetzt wurden. Aufbauend auf diesen Grundlagen erarbeiteten die Workshopteilnehmer mit ihrem Sparringspartner anschließend eine eigene kleine Choreographie im Lichtschwertkampf. In der großen Pause gaben wir dann wieder Einblicke in den Lichtschwertbau.

Wir sind immer wieder aufs Neue davon begeistert, mit welcher Hingabe die Workshopteilnehmer ihre Lichtschwertchoreographien erarbeiten und wie kreativ und phantasievoll sie diese gestalteten.  Die Fotos liefern nur einige Eindrücke aus dem Workshop. Das Lightwars Team bedankt sich an dieser Stelle bei den Teilnehmern für ihre in den Workshop eingebrachte Leidenschaft. Diese ist ausschlaggebend für den Erfolg und dafür, dass der Workshop sowohl für die Teilnehmer als auch das Lightwars Team ein so schönes Erlebnis war. Weitere Workshops sind bereits in Planung.

 

 

 

Und hier ein paar Fotos vom Workshop:

 

 

 

Da wir Fotos von unseren Workshops oder sonstigen Auftritten einstellen, ist es möglich, dass auch Teilnehmer oder Besucher auf den Fotos zu sehen sind. Sofern dies aus berechtigten Gründen nicht gewünscht wird, bitte bei uns melden, dann entfernen wir das entsprechende Foto von unserer Seite.


© LIGHTWARS                     -                       erste Lichtschwertschule im Saarland                      -                    lightwars@gmx.de

 

Die Seite www.lightwars.de ist eine reine Fan-Seite und somit nicht kommerziell. Die Seite ist unabhängig und steht in keinster Weise mit Lucasfilm Ltd. und Disney in Verbindung. Alle Charaktere, Lichtschwerter und sonstige mit Star Wars in Verbindung stehenden Begriffe sind geistiges Eigentum und Trademark von Lucasfilm Ltd. und Disney.