Banner_20191214

Galaktische Neuigkeiten:

 

Neue Workshoptermine!

Workshop-Flyer_03_06_2020_k

Du interessierst dich für einen unserer kommenden Workshops am 07.03. und 06.06.20? Schreib uns eine E-Mail und informiere dich!

 

Im Dezember 2019 erlernten Moderatoren von Eldoradio bei Lightwars den Umgang mit dem Lichtschwert

 

Von unserem November-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie findet ihr ein paar Eindrücke in der Galerie

 

Wir stellen vor: Mlewna

 

Die AG Lichtschwert- choreographie an der Jean-Francois-Boch- Schule in Merzig geht in die zweite Runde

 

Von unserem September-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie findet ihr ein paar Eindrücke in der Galerie

 

Wir stellen vor: Lazuli

 

Vom 23.08. bis 25.08. waren wir mit Stand und Workshops auf der FaRK 2019

 

Besuch auf dem  Familienfest des DGHK im August 2019

 

Im Mai 2019 waren wir wieder auf dem Festival4Family in der Frankfurter Comerzbank Arena

 

Wir stellen vor: Ahsoka Tanos Lichtschwert

 

“May the 4th” - ein denkwürdiges Datum für einen tollen Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie. Bilder und Video wie immer in der Galerie

 

Auf der LUXCON 2019 waren wir wieder mit einem Stand und Workshops

 

Wir stellen vor:  Penumbra und Caprica

 

Unser Februar-Workshop in Lichtschwertkampf- und choreographie hat wieder für viel gute Laune gesorgt

 

Das Magazin popscene veröffentlichte in der Februarausgabe 2019 (Seite 47) einen Bericht über uns und unsere Workshops

 

 

 

 

 

 

 

Impressum

Disclaimer

Datenschutz

FaRK 2019

Mit dem Wochenende des 23. bis 25. August neigte sich eine sehr lange Wartezeit dem Ende zu. Die FaRK öffnete wieder ihre Tore und verwandelte den Erlebnisort Landsweiler-Reden in ein Reich der Phantasie und des Träumens, welches Besucher, Künstler, Aussteller und Händler gleichermaßen in seinen Bann zog. 50.000 Besucher eines jeden Alters ließen sich von den fantastischen Kostümen und Attraktionen verzaubern.

Erstmals auf der FaRK gestaltete sich auf dem Außengelände ein gemeinsamer Science Fiction Bereich heraus, der sich insbesondere dem Star Wars Thema widmete. Hier präsentierten sich eine Vielzahl unterschiedlicher Kostümgruppen wie die 501st German Garrison gemeinsam mit der Rebell Legion German Base Yavin, die Mandalorian Mercs, die Mandalorianische Beskarschmiede, die Imperial Order zusammen mit dem Saar Wars Dinner und natürlich auch wir, das Lightwars Team. Es gab viel zu sehen und zu bestaunen, angefangen mit fantastischen Kostümen und gigantischen Requisiten über große Legoraumschiffe bis hin zu den unterschiedlichsten selbstgebauten Lichtschwertern. Der Bereich lies das Herz eines jeden Star Wars Fans höher schlagen und die Resonanz war enorm. Bereitwillig standen wir den vielen interessierten Besuchern Rede und Antwort zu unseren Lichtschwertern und all den anderen Auslagen an unserem Stand.

Freitags eröffnete die FaRK mit einer großen Parade von Kostümträgern aus den unterschiedlichsten Genrebereichen wie Endzeit, Steampunk, Science Fiction, Fantasy und Cosplay. Mit unseren Workshops in Lichtschwertkampf und -choreographie am Samstag auf der Center Stage und Sonntag auf der Alter Stage gestalteten wir erneut einen kleinen Teil des Programms. Da Besucher gleich welchen Alters an den Workshops teilnehmen konnten, waren diese gut besucht. Denn sowohl große als auch kleine Science Fiction- und Lichtschwertfans nutzten die Gelegenheit, um sich einige Grundlagen im Umgang mit dem Lichtschwert anzueignen.

Ein weiteres fantastisches Highlight für das Lightwars Team war die große Star Wars versus Endzeit-Schlacht am Samstagnachmittag. Mit einem epischen Aufgebot an Kostümen aus den beiden Universen sowie den umgebauten Endzeitkarren prallten die verschiedenen Fraktionen in den Wassergärten in einem actionreichen Kampf aufeinander. Als Nahkämpfer waren wir an vorderster Front dabei und hatten einen Riesenspaß mit allen Beteiligten.

Das große und vor allem emotionale Finale war am Sonntag die große Abschlussparade mit daran anschließender Verkündung der karitativen Spendensumme. Insgesamt wurden 107.579 Euro gespendet. Ein enormer Betrag, der dem wohltätigem Zweck zu Gute kommt. Wir haben unseren kleinen Teil dazu beigetragen, sind dankbar und stolz darauf dabei gewesen zu sein.

Nun heißt es wieder zwei Jahre warten auf die FaRK 2021. Bis dahin bleiben die vielen schönen Erinnerungen sowohl an dieses wunderbare aber auch anstrengende FaRK-Wochenende 2019 als auch an unser fantastisches Miteinander im Lightwars Team, das Großartiges geleistet hat.

 

 

 

Foto: M.Hoffmann

Foto: M. Blum

Foto: M. Blum

Foto: M. Blum

Foto: M. Blum

Foto: M. Blum

Foto: B. Apfelbach

Foto: M. Blum

Foto: M. Blum

Foto: D. Koberski

Foto: M. Blum

Foto: T. Ernst

Foto: D. Koberski

 

 

 

 

Vielen Dank an die Fotografen für die Bereitstellung von Foto- und Filmmaterial!

 

Da wir Fotos von unseren Workshops oder sonstigen Auftritten einstellen, ist es möglich, dass auch Teilnehmer oder Besucher auf den Fotos zu sehen sind. Sofern dies aus berechtigten Gründen nicht gewünscht wird, bitte bei uns melden, dann entfernen wir das entsprechende Foto von unserer Seite.


© LIGHTWARS                     -                       erste Lichtschwertschule im Saarland                      -                    lightwars@gmx.de

 

Die Seite www.lightwars.de ist eine reine Fan-Seite und somit nicht kommerziell. Die Seite ist unabhängig und steht in keinster Weise mit Lucasfilm Ltd. und Disney in Verbindung. Alle Charaktere, Lichtschwerter und sonstige mit Star Wars in Verbindung stehenden Begriffe sind geistiges Eigentum und Trademark von Lucasfilm Ltd. und Disney.